View job here

Journalismus mit höchstem Anspruch.

  • Als Redakteur (m/w/d) mit Schwerpunkt Business Englisch sind Sie zuständig für das Schreiben sowie Redigieren von journalistischen und didaktischen Texten für unsere Zeitschrift Business Spotlight sowie unsere digitalen Produkte und Nebenprodukte.
  • Dabei achten Sie auf eine niveaugerechte Klassifizierung der Inhalte nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).
  • Sie betreuen ein Netzwerk von internationalen Korrespondenten.
  • Im Austausch mit den Kollegen der Business Spotlight-Redaktion entwickeln Sie medienneutral nutzbare Themen.
  • Sie wirken mit an der fortlaufenden konzeptionellen und inhaltlichen Weiterentwicklung von Business Spotlight sowie der digitalen Produkte und Nebenprodukte.
  • Sie arbeiten eigenständig an Themen und setzen diese fundiert, kreativ und schnell um.

Neue Wege im Journalismus.

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus und Wirtschaftswissenschaften und/oder mehrjährige Erfahrung als Redakteur bei einer englischsprachigen Zeitschrift oder Zeitung.
  • Sie haben Erfahrung bei der Recherche von und dem Schreiben über Wirtschafts- und Karrierethemen.
  • Sie verfügen über Englischkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau sowie sehr gute Deutschkenntnisse.
  • Kenntnisse in Word, Excel, InCopy, InDesign sowie Censhare wären von Vorteil, ebenso Erfahrung mit digitalen Medien, Social Media und Audio.
  • Sie legen großen Wert auf linguistische und grammatikalische Korrektheit.
  • Sie arbeiten schnell und präzise, sind termintreu und ein Teamplayer.
  • Sie begeistern sich für die Entwicklung neuer digitaler Formate und sind sich der journalistischen Chancen durch neue technologische Möglichkeiten bewusst.

Willkommen an Bord.

  • Sprachen vermitteln: Das ist unsere Mission beim Spotlight Verlag! Mit unseren Produkten verbessern über 1.4 Millionen Menschen ihre Sprachkenntnisse und entdecken die Kulturen dahinter neu.
  • Mit über 60 MitarbeiterInnen aus knapp 20 Nationen zeichnet uns ein internationales Flair und ein angenehmes Betriebsklima aus. Bei uns werden Sie Teil einer Kultur, die aus Unterschiedlichkeit und Vielfältigkeit Kraft für neue Ideen und Innovationen schöpft.
  • Seit 2018 gehören wir zur ZEIT Verlagsgruppe. Knüpfen Sie Kontakte in einem der größten Verlagshäuser Deutschlands.
  • Ihr zukünftiger Arbeitsplatz befindet sich im Münchner Süden mit bester Anbindung an den MVV.
  • Erste Einblicke finden Sie sowohl bei LinkedIn als auch bei  XING oder auf unserer ZEIT Karriereseite.
  • Diese unbefristete Teilzeit- oder Vollzeitposition ist zum 1. November 2021 zu besetzen.

Solange diese Position auf unserer Karriereseite sichtbar ist, können Sie sich sehr gerne darauf bewerben - es gibt keine Bewerbungsfrist. Weitere Antworten zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie in unseren FAQ.

Wir kümmern uns umeinander.

Die ZEIT Verlagsgruppe ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit und einen respektvollen Umgang steht. Wir setzen uns ein für faire Beschäftigungsmöglichkeiten unabhängig von ethnischer oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Identität oder Behinderung. Unser stetiges Ziel ist es, ein wertschätzendes und anerkennendes Arbeitsumfeld für alle Beschäftigten zu schaffen.

Ansprechpartner

Anika Hösl