View job here

ZEIT ONLINE.

ZEIT ONLINE ist das führende Angebot für anspruchsvollen Online-Journalismus, aufwendige Datenvisualisierungen und digitales Storytelling. Die Kernkompetenz von ZEIT ONLINE liegt in der analytischen Einordnung des Weltgeschehens, in pointierten, meinungsstarken Kommentaren und einem exzellent visuellen Design.  

Journalismus mit höchstem Anspruch.

  • Sie arbeiten als Online-Redakteur (m/w/d) bei ZEIT ONLINE im Ressort Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Finanzen und Verbraucherfragen und den Themenfeldern Altersvorsorge, Geldanlage, Versicherungen und Immobilien.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die nutzwertorientierte Aufbereitung von komplexen Themen sowie die anschauliche Aufbereitung von Verbraucherthemen, sodass Leserinnen und Leser eine gute Orientierung in Finanz- und Verbraucherfragen bekommen. 
  • Mit Ihrem Gespür für die richtigen Themen, Ihrem Händchen für originelle journalistische Zugänge und Ihrem gekonnten Blick schaffen Sie einen echten Mehrwert für unsere Leserinnen und Leser.
  • Außerdem betreuen und redigieren Sie Texte von freien Autorinnen und Autoren und haben Freude daran, Schwerpunkte und Serien zu organisieren und zu betreuen.
  • Sie sind bereit, auch am Wochenende zu arbeiten.

Ihre Expertise - Ihr Kapital.

  • Ihre journalistische Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung sind die Basis für Ihren journalistischen Erfolg.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in Finanz- und Verbraucherthemen und waren in diesen Themengebieten schon als Redakteurin oder Redakteur tätig.
  • Sie bringen Erfahrungen im Online-Journalismus mit, besitzen nachweislich ein gutes Themengespür und sind gut vernetzt. Außerdem haben Sie Erfahrung in der Textbetreuung und Redigatur.
  • Sie schreiben sicher und verständlich und können sich schnell in neue Themengebiete und Nachrichtenlagen einarbeiten.

Arbeiten in einem modernen Newsroom.

  • In der Redaktion von ZEIT ONLINE wird Ihre hohe Identifikation mit dem Online-Journalismus und Ihr starkes Interesse an Online-Technologien anerkannt und geschätzt.
  • Sie arbeiten in einem lebendigen und kreativen Umfeld und mit engagierten Kollegen, denen publizistische Qualität am Herzen liegt.
  • Diese Vollzeitposition ist zum 1. Oktober 2021 zu besetzen und ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
  • Erste Einblicke finden Sie sowohl bei LinkedIn als auch bei  XING oder auf unserer ZEIT Karriereseite.

Solange diese Position auf unserer Karriereseite sichtbar ist, können Sie sich sehr gerne darauf bewerben - es gibt keine Bewerbungsfrist. Weitere Antworten zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie in unseren FAQ.

Wir kümmern uns umeinander.

Die ZEIT Verlagsgruppe ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit und einen respektvollen Umgang steht. Wir setzen uns ein für faire Beschäftigungsmöglichkeiten unabhängig von ethnischer oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Identität oder Behinderung. Unser stetiges Ziel ist es, ein wertschätzendes und anerkennendes Arbeitsumfeld für alle Beschäftigten zu schaffen.

Ansprechpartner

Hendrik Wieck