View job here

Die ZEIT Verlagsgruppe.

Die ZEIT Verlagsgruppe bietet Qualitätsinhalte: Print, Online und Audio, in Form zahlreicher Bildungsangebote und Konferenzen oder als Dienstleister für Content Marketing oder Strategieberatung im Bereich Employer Branding. In unserem Leitbild definieren wir unsere Werte, die Grundlage unseres Erfolgs: Unabhängigkeit, Respekt und Zuversicht. Dank unserer Innovationsstärke wächst die ZEIT Verlagsgruppe stetig, Auflagen, Reichweiten und die Digital- und Nebengeschäfte entwickeln sich positiv. Die ZEIT Verlagsgruppe hat Standorte in Hamburg, Berlin, Frankfurt und München.

Aktiv mitten im Geschehen.

  • Erleben Sie interessante und inspirierende Momente in einem der erfolgreichsten und innovativsten Verlagshäuser, und beweisen Sie sich als flexibel in verschiedenen Projekten.
  • Werden Sie Teil eines vielseitigen Teams in unserer Vermarktungsabteilung ZEIT MEDIA. Wir betreuen Stiftungen und andere Non Profit Organisationen in ihrer gesamten Spannbreite von Image- bis Personalmarketing, von Veranstaltungen bis hin zu individuellen Kreativideen.
  • Sie unterstützen uns im Vertrieb bei Hintergrundanalysen und bei der Vorbereitung von Kundenterminen und Präsentationen und agieren als vollwertiger Teil unseres Teams zwischen der Teamleitung, den Media Consultants, dem Produktmanagement und vielen anderen angrenzenden Bereichen.
  • Sie arbeiten mit einem CRM-System und bereiten gemeinsam mit den Media Consultants Angebote sowie Reportings für Kunden und Agenturen vor.
  • Sie bringen sich ein bei der Entwicklung neuer analoger und digitaler Veranstaltungen, Vermarktungsprodukte und Kooperationen.
  • Gleichzeitig tragen Sie aktiv dazu bei, den Markt zu beobachten und durch Recherchen dem Team aktuelle Branchentrends und Informationen zu potentiellen neuen Kunden zur Verfügung zu stellen.

Ihr Organisationstalent für den Vertrieb.

  • Sie befinden sich über die gesamte Dauer des Praktikums im Bachelor- oder Masterstudium und möchten sich nun den Herausforderungen der Praxis stellen und dort Ihr Engagement und Ihre selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise beweisen.
  • Sie finden die Medienwelt spannend, sind neugierig, wissbegierig und hochmotiviert, sich Herausforderungen, konstruktiven Diskussionen und neuem Wissen zu stellen.
  • Sie haben Lust auf Leistung, besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und können sich und andere organisieren? Dann freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.
  • Ein souveräner Umgang mit Excel und PowerPoint ist selbstverständlich für Sie. In neue Systeme wie Wettbewerbsbeobachtungstools oder CRM-Systeme arbeiten Sie sich schnell und interessiert ein.

Jeder Tag voller Dynamik.

  • Idealerweise möchten wir diese Praktikantenposition zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von sechs Monaten im Rahmen eines Pflichtpraktikums nachbesetzen. Zum Nachweis Ihres Studienstatus fügen Sie bitte Ihre über die Dauer des Praktikums gültige Immatrikulationsbescheinigung und ggf. eine Pflichtbescheinigung Ihrer Hochschule bei.
  • Hinter der geballten Vielfalt, die Sie bei ZEIT MEDIA kennenlernen, stecken interessante Köpfe und nachhaltige Kontakte für die Zukunft.
  • Und während Sie sich motiviert und neugierig bei uns einbringen, erhalten Sie Feedback, das Sie weiterbringt, und natürlich eine Vergütung.
  • Wir lieben unsere Produkte, daher stehen diese auch jedem Mitarbeiter der ZEIT Verlagsgruppe frei zur Verfügung.
  • Erste Einblicke finden Sie sowohl bei LinkedIn und XING als auch bei Kununu oder auf unserer ZEIT Karriereseite und hier

Solange diese Position auf unserer Karriereseite sichtbar ist, können Sie sich sehr gerne darauf bewerben – es gibt keine Bewerbungsfrist. Weitere Antworten zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie in unseren FAQ.

Wir kümmern uns umeinander.

Die ZEIT-Verlagsgruppe ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit und einen respektvollen Umgang steht. Wir setzen uns ein für faire Beschäftigungsmöglichkeiten unabhängig von ethnischer oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Identität oder Behinderung. Unser stetiges Ziel ist es, ein wertschätzendes und anerkennendes Arbeitsumfeld für alle Beschäftigten zu schaffen

Ansprechpartner

Viviane-Ann Henke