View job here

ZEIT Sprachen.

Besser mit Sprachen – dafür steht ZEIT Sprachen (Spotlight Verlag) mit seinen sechs erfolgreichen Sprachmagazinen Adesso, Business Spotlight, Deutsch perfekt, Ecos, Écoute und Spotlight in englischer, französischer, spanischer, italienischer und deutscher Sprache. Bei uns werden Sie Teil einer Kultur, die aus Unterschiedlichkeit und Vielfältigkeit Kraft für neue Ideen und Innovationen schöpft. Die Freude an der Arbeit und die vielen Möglichkeiten, sich einbringen zu können, zeichnet unser Miteinander aus. Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter unseres Hauses gehören Sie zu einem der renommiertesten Medienhäuser Deutschlands – der ZEIT Verlagsgruppe. 

Entwicklung mit höchstem Anspruch.

  • Als Senior Business Development Manager (m/w/d) treiben Sie bestehende Geschäftsmodelle sowie die kontinuierliche Entwicklung neuer Geschäftschancen für ZEIT Sprachen und damit einhergehende Veränderungsprozesse.
  • Mit digitalem Fokus entwickeln Sie aktiv Optimierungsvorschläge mit Blick auf Kundennutzen, Umsatz, Marktanteil und Ergebnis und bauen eigenständig das Portfolio weiter aus.
  • Als Scout für Innovationen zählt Ihre Einschätzung bezüglich relevanter Plattformen, Produkte, Technik und Vermarktungsmöglichkeiten.
  • Sie lieben komplexe Analysen und übernehmen eine tragende Rolle bei der Strategie, Konzeption sowie Umsetzung konkreter Maßnahmen, die unsere ambitionierten Ziele und Zukunftsvisionen unterstützen.
  • Sie arbeiten Hand in Hand mit der Geschäftsführung von ZEIT Sprachen, bereiten die Entscheidungsgrundlage für Innovationen und deren Besprechung im Steuerkreis vor und verantworten die Kommunikation ins Unternehmen.
  • Sie fungieren als kompetenter Ansprechpartner zu Markt-, Kunden- und Wettbewerbseinschätzungen und teilen regelmäßig Analysen mit den Fachbereichen.

Neue Wege mit Eigenmotivation und analytischer Stärke.

  • Ihr Studium im betriebswirtschaftlichen oder technischen Bereich  haben Sie an einer renommierten Universität mit sehr guten Leistungen abgeschlossen.
  • Sie verfügen über fundierte praktische Erfahrung (mindestens zwei Jahre) in der Strategie- und Geschäftsentwicklung oder dem Projektmanagement in einer Beratung, M&A oder einem Private Equity Umfeld (bei äquivalenter Berufserfahrung mindestens 3 Jahre).
  • Darüber hinaus bringen Sie hervorragende analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Verständnis von Zahlen mit und überzeugen uns aber ebenso mit Ihrer Hands-on-Mentalität sowie Ihrem diplomatischen Geschick.
  • Eine klare Strukturierung von Projekten sowie die effiziente Integration aller Projektbeteiligten sind für Sie Standard.
  • Sie verfügen über hohe Eigenmotivation, um unsere Geschäftsaktivitäten aktiv in neuen Plattformen voranzutreiben und verlieren darüber hinaus auch in stressigen Zeiten weder Ihren Verstand noch Ihren Humor.
  • Wenn Sie zudem eine teamorientierte und agile Arbeitsweise mitbringen und sich für das Produktsortiment von ZEIT Sprachen begeistern können, passen Sie sehr gut in unser Team.

Unser Engagement für Ihre Entwicklung.

  • Uns zeichnet ein internationales Flair und ein angenehmes Betriebsklima aus. Bei uns werden Sie Teil einer Kultur, die aus Unterschiedlichkeit und Vielfältigkeit Kraft für neue Ideen und Innovationen schöpft.
  • Seit 2018 gehören wir zur ZEIT Verlagsgruppe. Knüpfen Sie Kontakte in einem der größten Verlagshäuser Deutschlands.
  • Ihr zukünftiger Arbeitsplatz befindet sich im Münchner Süden mit bester Anbindung an den MVV - einen entsprechenden Fahrtkostenzuschuss gibt es selbstverständlich auch.
  • Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir einen monatlichen Kinderbetreuungszuschuss.
  • Erste Einblicke finden Sie sowohl bei LinkedIn als auch bei XING  oder auf unserer ZEIT Karriereseite.
  • Diese unbefristete Vollzeitposition ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

So lange diese Position auf unserer Karriereseite sichtbar ist, können Sie sich sehr gerne darauf bewerben - es gibt keine Bewerbungsfrist. Weitere Antworten zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie in unseren FAQ.

Wir kümmern uns umeinander.

Die ZEIT Verlagsgruppe ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit und einen respektvollen Umgang steht. Wir setzen uns ein für faire Beschäftigungsmöglichkeiten unabhängig von ethnischer oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Identität oder Behinderung. Unser stetiges Ziel ist es, ein wertschätzendes und anerkennendes Arbeitsumfeld für alle Beschäftigten zu schaffen.

Ansprechpartner

Anika Hösl HR Managerin